Ausbildung IFAO

Modalitäten IFAO

Die Ausbildung besteht aus jährlich neun dreitägigen Seminaren, (Donnerstag, Freitag, Samstag) und dauert fünf Jahre.

Eingangsvoraussetzung ist die Zugehörigkeit zu einem der folgenden Berufe:

  • Arzt/Ärztin
  • Physiotherapeut/in
  • Heilpraktiker/in
  • Weitere Berufe aus dem medizinischen Bereich möglich, Anfrage erforderlich

Abgestimmt auf die Inhalte der Osteopathie-Ausbildung wird ein Kurs zur Vorbereitung auf die Heilpraktiker-Prüfung angeboten. Wer also nicht Arzt oder Heilpraktiker ist sollte mit Beginn des 3. Ausbildungsjahres diesen Kurs belegen, so dass man am Ende der Osteopathie-Ausbildung nicht nur Osteopathie anwenden kann, sondern dies auch rechtssicher und vollumfänglich darf. Mehr zu diesem Kurs finden Sie hier.

Die Ausbildung findet in den Monaten von September bis Juni statt.

Da das IFAO seine Seminare an 9 weiteren Standorten in Deutschland durchführt, kann bei Bedarf ein Seminar auch z.Bsp. in Berlin, Hannover, Fulda oder Nürnberg nachgeholt werden.

Für Fragen 0341 5637075 oder  seminar@zoll-osteopathie.de

Anmeldung